Category: Allgemeines

ein Sammelbecken für alles was nicht in die anderen Blogbereiche passt!

Fantasie zum Anfassen: Wie Serien und Filme sich in unseren Alltag schleichen

Sei es eine Themen-Bar wie „The Cauldron” (der Hexenkessel) oder ein „Bend the Knee”-Bier, welches der Kultserie “Game of Thrones” entsprungen ist – Serien und Filme sowie deren Charaktere und Handlungen finden zusehends ihren Weg in unseren Alltag und erfreuen uns mit ulkigen und einfallsreichen Gadgets. Längst existiert eine Serie oder eine Filmreihe nicht nur auf Kinowänden und Fernsehbildschirmen – sie werden greifbare Realität mittels exzellenter Ideen von einfallsreichen Menschen. So haben zum Beispiel im Jahre 2017 ein paar kreative Köpfe die den Harry-Potter-Filmen nachempfundene Pop-Up-Bar „The Cauldron” mittels einer Kickstarter-Sammelaktion erschaffen. Der im Londoner Bezirk...

Glücksspiel ist ein Teil der Kultur

In einigen Teilen der Welt besteht das Glücksspiel hauptsächlich aus Lotterien und Sportwetten. In anderen Fällen verbringen die Verbraucher viel Zeit damit, die virtuellen Hebel an Spielautomaten zu ziehen oder an VR Pokertischen zu sitzen. Land- und Regionalkulturen prägen mit der Zeit die Trends im Bereich des Glücksspiels, und das Online-Glücksspiel hat den Verbrauchern neue Möglichkeiten eröffnet, unbekannte Spiele auszuprobieren und an Spielen in anderen Teilen der Welt teilzunehmen. Darüber hinaus ist das landbasierte Glücksspiel oft eine bedeutende Touristenattraktion für...

Feiertage und Konsum: Ein untrennbares Gespann

Foto von: Petra Bork  / pixelio.de   So, das Jahr wäre schon wieder so gut wie geschafft und auch dieses mal gerieten die meisten von uns in neue Shopping Höhenflüge. Es scheint so als wenn wir jedes Jahr mehr Geld ausgeben für Geschenke und das meiste davon inzwischen online. Laut Angaben des deutschen Handelsverband (HDE) waren es in 2018 satte zehn Prozent mehr als im Vorjahr und das gegenüber gerade mal einem Prozent Zuwachs im stationären Einzelhandel. Es ist schon...

Become a VIP in der Online-Welt

Wer hat nicht selbst schon mal die folgende Situation erlebt? Man möchte am Abend ein wenig das Tanzbein schwingen und entscheidet sich dafür, die angesagteste Location der Stadt aufzusuchen. Dort angekommen, steht man sich die Beine in den Bauch, bis man (gefühlt Stunden später) endlich Einlass erhält. Während dieser Wartezeit spazieren munter fröhlich wichtig aussehende Menschen an einem vorbei, die dem Türsteher kurz die Hand klatschen und ohne große Zeitverzögerung in den Club hineinrauschen. Im Allgemeinen lege ich keinen gesteigerten...