Ein Iranisches Music Streaming Portal und ausradierte Frauen

Vor einer halben Ewigkeit hatte ich hier schonmal erwähnt, dass die in einigen arabischen Ländern Künstlerinnen auf Alben-Covern “entschärfen”. Heute habe ich gelernt, das das auch völlig ohne Stil geht…

17.10.2019

Das iranische Musikstreamingportal Melovaz.net setzt die vermutlich religiös verankerte (oder staatlich durchgesetzte) Angst vor dem weiblichen Körper nämlich noch nicht mal mehr kreativ oder gar stilvoll um, sondern retuschiert die Damen einfach stumpf weg.

 

(via)

 

*** Belong to the cool Kids! It’s Easy: Follow this Blog on Social Media like Twitter, Snapchat or Instagram for more Content of from Zwentner.com & about my Life ***