Japanese Breakfast: Posing In Bondage

Der zweite Track vom neuen Japanese Breakfast Album “Jubilee“ (VÖ: 04.06. via Dead Oceans) schlägt andere Töne an und ist eine melancholische Ballade über Einsamkeit und Sehnsucht.

08.04.2021

Der Song erzählt von zwei Menschen, die trotz aller Mühe und Willen es nicht schaffen, eine Verbindung zueinander aufzubauen. Für den ‘artsy’ Clip führte Michelle Zauner (aka Japanese Breakfast) selbst Regie.

Freu mich aufs Album!

“No place felt lonelier than an empty grocery at 1 AM”

 

Japanese Breakfast - Posing In Bondage (Official Video)

 

*** Belong to the cool Kids! It’s Easy: Follow this Blog on Twitter, experience ZWENTNERS’s Life on Instagram and listen to our Podcast about Vinyl ***