Buchtip: Wir müssen leider draußen bleiben: Die neue Armut in der Konsumgesellschaft

Immer mehr Bürger in Deutschland sind vom wirtschaftlichen Reichtum des Landes ausgeschlossen. Nicht nur Arbeitslose oder Rentner, auch viele Menschen, die sich in einer Endlosspirale von Billigjobs und Zeitarbeit befinden. Früher konnten sie sich nicht nur der sozialstaatlichen Unterstützung, sondern auch einer gewissen Solidarität sicher sein. Doch damit ist es nun vorbei… Diagnosen über die das Ende des Sozialstaats gibt es viele. Kathrin Hartmann hat ein Buch geschrieben in dem wir schmerzlich vor Augen geführt bekommen, das in der “neuen”...

Der Bromo Vulkan, wie ein Spaziergang auf dem Mond!

Auf unserer Fahrt durch die Tengger-Ebene im nord-östlichen Teil Javas, sind es nicht nur die bereits über 2000 m Höhenunterschied, die meine Gedanken beflügeln. In den letzten Tagen dachte ich häufig an “Mount Bromo” einen der aktivsten Vulkane in ganz Indonesien; An seine Entstehung, die Geschichten um seine Ausbrüche herum und an die Legende über ein hinduistisches Königspaar, die sich seit dem 15. Jahrhundert erzählt wird. Bereits 12 Stunden später werden wir den Bromo besteigen!

Sex mit Dinosauriern? Über den Trend von Schmuddelheften mit Augenzwinkern!

Bei den Menschen die eBooks lesen, liegt die Schwelle zum Spontankauf von Büchern nochmal um einiges tiefer als vielleicht sowieso schon. Als Neubesitzer eines Kindle erfuhr ich das schnell. Dank Amazons Kindle Direct Publishing System tummelt sich dort inzwischen jede Menge selbstverlegtes Lesefutter der eher speziellen Art. Während einer bier- und weinseligen Runde mit Freunden bin ich kürzlich auf einen ganz besonderen Ableger dieser Gattung gestoßen, die sogenannte Dinosaur-Erotica.

Dronen als Postboten?

Es weihnachtet so langsam und wie üblich dürfte das Fest der Liebe auch gleichzeitig wieder eine Herausforderung ohne Gleichen für die Paketzustelldienste auf der ganzen Welt darstellen. Auch wenn die meisten Besteller ihre Geschenke wie immer wohl noch rechtzeitig unterm Baum liegen haben werden, macht sich der Beobachter doch Jahr für Jahr mehr Gedanken darüber wie lange das etablierte Logistiksystem in unserer “Bestellgesellschaft” wohl noch funktionieren kann.

Dawn of the 90´s

Nicht das es 90er Jahre-Revival Partys nicht schon gäbe seitdem wir offiziell das neue Millenium eingeläutet hätten. Für eine musikalische Zeitreise zurück zu Culture Beat, Masterboy oder Real2Real, war sich von der gut besuchten Provinzdisco bis hin zur Afterwork-Lounge für in die Jahre gekommene Businesskasper, in den letzen 15 Jahren eigentlich nie jemand zu schade. Doch was bei uns in der Stadt gerade stattfindet kann man durchaus als  eine leibhaftige Invasion totgeglaubter Protagonisten des Dancefloor-Mainstreams der 90er Jahre bezeichnen.

Ohrwurm der Stunde

Ich fand die Band Grizzly Bear eigentlich schon immer ziemlich gut. Aber so richtig zum Fan bin ich erst mit durch das 2012er Album Shields geworden. Für mich jetzt schon ein kleiner Indie-Pop Meilenstein, der sich auch nach einem Jahr hören noch nicht abgenutzt hat. Der Song “Gun Shy” war nicht nur eine erfolgreiche Single auf Shields, sondern ist in der letzten Woche immer wieder durch meinen Kopf geschwirrt. Ein schöner Ohrwurm, den ich hiermit gerne weitergebe! Grizzly Bear –...